Die Bibel hat recht – Archäologen auf den Spuren des Alten Testaments (Michael Hesemann)

37,10 

In einem fesselnden Streifzug schildert der Historiker und Bestsellerautor Michael Hesemann die Entdeckungen der Bibelarchäologie von den Anfängen bis in die Gegenwart. Die Grabungsergebnisse, darunter neueste Funde, zwingen all jene zum Umdenken, die das Alte Testament für eine Sammlung von Mythen und Legenden gehalten haben, und bestätigen einmal mehr die historischen Angaben der Heiligen Schrift.

Beschreibung

In einem fesselnden Streifzug schildert der Historiker und Bestsellerautor Michael Hesemann die Entdeckungen der Bibelarchäologie von den Anfängen bis in die Gegenwart. Der Leser erlebt eine faszinierende Reise in die Länder der Bibel: nach Israel, Jordanien, Ägypten, Irak und Saudi Arabien. Die Funde führender Archäologinnen und Archäologen zwingen jene zum Umdenken, die das Alte Testament für eine Sammlung von Mythen und Legenden gehalten haben. Denn immer wieder bestätigte die Archäologie in den letzten Jahren die Existenz biblischer Orte und Personen und verifizierte die historischen Angaben der Heiligen Schrift.

Zusätzliche Informationen

Autor

Michael Hesemann

Verlag

Langen-Müller

Seiten

400

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.